𝗭𝗘𝗜𝗧𝗨𝗠𝗭𝗨𝗗𝗘𝗡𝗞𝗘𝗡 – 𝗣𝗿𝗲𝗺𝗶𝗲𝗿𝗲 𝗮𝗺 𝟮𝟴.𝟴. 𝘂𝗺 𝟭𝟵 𝗨𝗵𝗿 𝗶𝗺 𝗡𝗮𝘁𝘂𝗿𝗳𝗿𝗲𝘂𝗻𝗱𝗲𝗵𝗮𝘂𝘀 𝗶𝗻 𝗥𝘂𝗲𝘀𝘀𝗲𝗹𝘀𝗵𝗲𝗶𝗺
Ich bin schon ein bisschen aufgeregt… Das neue abendfüllende Programm ist fertig und die gekürzte 60 Minuten Version hat am kommenden Freitag Premiere im Naturfreundehaus in Rüsselsheim. 
Während viele Männer stolz auf ihren Sixpack am Bauch sind, präsentiert Markus leidenschaftlich und gekonnt die Kunst aus dem Bauch heraus. Bei frechen, albernen, verrückten und teilweise auch tiefsinnige Dialogen zieht er mit seinen verbalen Duett-Partnern meist den kürzeren und das Publikum vergisst, dass es sich hier nicht um lebendige Aliens, Menschen oder Alltagsgegenstände handelt.
Zeit ist relativ – hier zum Beispiel relativ unterhaltsam.
Immer wieder erinnert der Puppenbändiger an die gute alte Zeit und sorgt dabei mit pointierten Rückblicken und kurzweiligen Anekdoten nicht selten für nostalgische Momente.
Egal, ob es der knorzige Karl-Heinz, der freche Zombie, der kultige Catweazle, das Alien aus Offenbach oder Kevin, ein Vibrator mit Burnout ist – man empfindet sehr schnell Sympathie mit den abwechslungsreichen Hauptdarstellern, die Markus immer wieder die Show stehlen. Ein Mann, ein Bauch – viele Stimmen, ganz viel Unterhaltung.